Faschingsgschnas


GSCHNAS (Ethymologie unklar) ist eine ur-wienerische Unterhaltungsveranstaltung im Fasching. In Anlehnung an die Kostümbälle der Hautevollee wollte sich auch das einfache Volk bei Musik und Trunk und Maskerade in der närrischen Zeitamüsieren. ......An diesem Abend gibt´s keinen Verkleidungszwang, wünschen würde ich mir´s aber schon. Das beste Kostüm wird prämiert, alle anderen erhalten einen Trostpreis.Ausserdem mache ich wieder ein Mega-Quiz,(Glück und Wissen; sicher sehr unterhaltsam): Dem Sieger zahle ich die Zeche, die er bis zur Gewinnerermittlung gemacht hat. Alle Quizteilnehmer erhalten Trostpreise........Natürlich kommt die Musik nicht zu kurz: Vom Wiener Walzer bis zu harten Rock- und Funkklängen, vom Schlager bis zu Mozart, ........wird mein Klavier zum Besten geben. Drei Musikgäste (echte Volksmusik, Blues, ?) haben schon fix zugesagt! Öffentlich erreichbar mit Bim 2 (2min.); Bus 2B (3min.), 2A (vor dem Lokal), U2 (3min.) und U1 (4min.).....das Gasthaus ist ein Raucherlokal, die Veranstaltung frei zugänglich...........Für den Hunger werde ich kleine Speisen (Würstel, Gulasch- und Bohnensuppe, Wurst- und Käsesemmel zu moderaten Preisen vorbereiten):::::::::ich hoffe, dass ich nichts vergessen habe. Max

Pinnwand (0)


Die Pinnwand ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Einträge zu sehen!

Teilnehmer (6)


Die Teilnehmerliste ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Teilnehmer zu sehen!
Anmeldungen 6

Wien 2

Konzert, Lesung & Vortrag, Party


Eventinformationen


Kosten
EINTRITT FREI, Bei Gefallen Spende nach Ermessen.

Altersbeschränkung ab 18 Jahre bis 98 Jahre

Teilnehmer 6 (2 Männer und 4 Frauen )

Max. Teilnehmer Keine Teilnehmerbegrenzung

Max. Begleitpersonen 2

Zum Event anmelden
Events des Initiators »

Bilder

Die Bildergalerien sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.