Besuch "Mittelalterlicher ADVENTMARKT" im HGM (danach Zusammensitzen und Essen in den Arsenalstuben)

BESTÄTIGUNGSEVENT

Besuch des Mittelalterlichen Adventmarkts - für mich seit Jahren ein Highlight der Adventmärkte, weil sich sowohl der Ort als auch die Art dieses Marktes so ganz von den anderen unterscheidet, im Anschluß daran (wer will) gemütliches Zusammensein in den Arsenalstuben. Neben den diversen Ständen am Adventmarkt gibt's auch im HGM ein Kaffeehaus.

Wie schreibt das HGM auf seiner Homepage (www.hgm.at):
Vor dem Heeresgeschichtlichen Museum erleben Eltern und Kinder im festlichen Ambiente unseren einmaligen Mittelalterlichen Adventmarkt mit ganz besonderer Stimmung. Auch heuer locken wieder Handwerker und Händler, zünftige mittelalterliche Gastronomie, Marktschreier, Musik, Gaukler, Fechtvorführungen und köstlicher Weihnachtspunsch nach alten Rezepten zum Besuch. Nikolaus und Krampus sind ebenso präsent wie ein schöner Weihnachtsbaum, die Gruppen »Rhiannon« und »Abinferis« sorgen für die musikalische Begleitung während des Festes. Auch gibt es wieder unseren »lebendigen Adventkalender« samt Weihnachtsmärchen. Den feierlichen Abschluss bildet jeden Abend eine spektakuläre Feuershow!
Für den 29. November gibt das HGM eine Öffnungszeit des Adventmarktes von 10-22:00 an.

Da man an den Adventmarkttagen nur mit Reservierung einen Platz in den Arsenalstuben bekommt, habe ich den Anmeldeschluß jetzt mal auf den 25.11.2019 gelegt - bis dahin brauche ich auch die Info, wer nach dem Adventmarktbesuch in die Arsenalstuben mitkommen will.
Diese Teilnehmer bekommen auch von mir die Info, unter welchem Namen und ab wann der Tisch reserviert ist, da man sich erfahrungsgemäß am Adventmarkt irgendwann einmal aus den Augen verliert *zwinker*.

Ich habe die Feuershow bisher noch nicht erlebt, aber vielleicht wird's heuer das 1. Mal *zwinker* - schau ma mal. Vielleicht gehen wir nach den Arsenalstuben noch einmal auf den Adventmarkt und schauen uns diese Feuershow an.

Bisher lud das HGM gegen Anfang November immer einen Folder (mit Detailprogramm) auf seine Homepage - wenn's den gibt, werde ich ihn natürlich auch hier in den Event stellen. Also bitte zwischendurch nachschauen.

GANZ WICHTIG: auf keinen Fall mit dem Auto kommen, es gibt keine Parkplätze!
Erreichbarkeit mit folgenden öffentlichen Verkehrsmitteln:
. Schnellbahn - Station Quartier Belvedere (ehem. Südbahnhof)
. Straßenbahnlinien - 18, D, O
. Autobuslinien - 13A, 69A
. U1 Südtiroler Platz - Hauptbahnhof Wien
(siehe auch den eingefügten Anfahrtsplan von der Homepage des HGM als Orientierungshilfe - der gelbe Pfeil markiert den Treffpunkt gleich nach dem Eingang links)

Pinnwand (0)


Die Pinnwand ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Einträge zu sehen!

Anmeldungen (12)


Die Teilnehmerliste ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Teilnehmer zu sehen!
Anmeldungen 12

HGM

Essen & Trinken, Kunst & Kultur, Party


Eventinformationen


Anmeldeschluss Montag, 25.11.2019 18:00 Uhr

Kosten
eigene Konsumationskosten

Teilnehmer 12 (4 Männer und 8 Frauen )

Max. Teilnehmer Keine Teilnehmerbegrenzung

Max. Begleitpersonen 2

Zum Event anmelden
Events der Initiatorin »

Bilder

Die Bildergalerien sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.