Abschied und Neubeginn

Forum » Plauderecke » Abschied und Neubeginn


Autor Beitrag

Waldgeist

Dabei seit: 14.09.2017
Forenbeiträge: 6


Nach oben
12.03.2018 01:06 Uhr
Wenn man mal in ein gewisses Alter gekommen ist, ist Abschied, zwanzgsweise eine Begleiterscheinung des eigenen Lebens. Man weint, hadert mit Gott und der Welt, aber die Welt dreht sich weiter und man versucht, neue Stapfen zu schlagen.
Ist anfangs nicht leicht, aber was solls, Gott und die Welt ist da und es geht weiter.
Und wo bist Du?
Damit meine ich nicht, komm Partner und ersetz, was ich verloren hab. Nein.
Wo bist Du Freund, reich mir die Hand und sag mir, wo es weitergeht.

Ich mach den Anfang, wo bist Du?

Einen wunderschönen Sonntagabend :-)

Waltraud

Justus

Dabei seit: 20.02.2016
Forenbeiträge: 1


Nach oben
12.03.2018 09:14 Uhr
Hallo Waltraud,
Auch ich liebe Tiere und Kinder über alles. Ich hatte sogar 4 Jahre lang eine eigene Löwin. Wenn du möchtest, so können wir uns ja einmal auf einen Kaffee treffen. Ich habe nachmittags ab 14h fast immer Zeit. Ich war früher Profifußballer im Ausland und später Trainer. In einer längeren Verletzungspause habe ich Tischtennis in der Staatsliga gespielt. Meinen Nick habe ich seit dem Gymnasium wo ich Latein hatte.
LG otto

Waldgeist

Dabei seit: 14.09.2017
Forenbeiträge: 6


Nach oben
16.03.2018 09:56 Uhr
Lieber Justus,

danke für Deine Antwort und bin gerne dabei und ja die alten Lateiner, da kann ich von meinem Lateitprofessor einiges an lustigen Geschichten erzählen. Aber sowas prägt.
Gerne und vorallem auch, weil ich wohl auch verstehen kann und Du auch, was jetzt zwar nimmer geht, oder nicht mehr in dem Stil wie damals, aber im Geiste noch vorhanden ist und den Geist prägt.
War auch mal in einer Frauenfußballgruppe, rechne die Zeit zurück, ich hab ja trainiert und nach dem zweiten Trainigstag war ich mit dem Trainer alleine. Mittelstürmerin von Anfang an, dann war ich Verteidigerin und Torwartin und im Gegenzug alles der Trainer. Doch wir hatten viel Spaß dabei und haben die Stunden auf Wochen verlängert, allerdings ging es nicht mit mir alleine ein Mach auszufechten. So wurden die Trainingsstunden einfach weggenommen und das wars damals mit Damenfußball.
Als die Mädels damals, rechne mal zurück, begriffen haben, da muß man was tun, hatten alle auf einmal die Tage. Darum freu ich mich ja auch so und unsere Damenmannschaft *hoch* *hoch* *hoch*
Hat aber noch Jahrzehnte gedauert.

Sei herzlich gegrüßt, :-)
Waltraud

* Rick40 *

Dabei seit: 17.11.2012
Forenbeiträge: 63


Nach oben
23.03.2018 17:18 Uhr
Ich liebe den Teufel. Da ists schön warm.

juliasuchtromeo

Forenbeiträge: 583


Nach oben
05.04.2018 13:51 Uhr
HHmmmm ... um welchen Abschied oder Neubeginn geht's in dieser Diskussion?

Beim 1. Beitrag dachte ich an den Abschied von einem geliebten Menschen, beim 2. Beitrag dann von einem geliebten Tier und beim 3. Beitrag weiß ich nicht so recht, ob's nur um eine Antwort zum Thema Fußball und Trainer oder den Abschied von einem liebgewonnenen Sport geht.

Jede Trennung ist ein Abschied, egal ob von Mensch oder Tier.
Gehe ich nach dem 1. Beitrag, so ist es wohl ein Abschied "für immer" von einem geliebten Menschen und die Suche nach einem neuen Lebensmenschen.
Ich denke, dass man nie einen "Ersatz" suchen soll, da jeder Mensch anders ist und man daher immer einen vollen Neuanfang setzen sollte - der Vergleich kann, speziell beim Tod des geliebten Menschen, nur eine Belastung für eine neue Beziehung darstellen, weil die "neue Person" im Leben dann ständig an Jemand Anderem gemessen würde.

Es stimmt aber, dass es ein neuer Lebenspartner prinzipiell schwerer hat, denn all unsere Erinnerungen an frühere Beziehungen sind in unserem Gehirn für immer vorhanden, aber man sollte versuchen, weder positive noch negative Erinnerungen auf eine andere Person zu übertragen.



Jetzt kostenlos registrieren

Einfach anmelden und verlieben!


  • Eigenes Profil mit Bildergalerie erstellen

  • Besucher des eigenen Profils sehen

  • Persönliche Nachrichten erhalten

  • Profilfoto anderer Mitglieder sehen

  • Persönliche Favoritenliste erstellen

Aktuelle Themen in anderen Foren  
Events Kaffee
Liebe & Partnerschaft Liebe 2019
Verabreden zu Zweit Un-Kultur
Feedback & Ideen julia tauscht romeo