Neue Beiträge

Forum » Neue Beiträge » Beiträge seit: "Heute"



Autor Datum Nachricht
Heute 17:37 UhrPlauderecke / Kettenwörter und Unterhaltung im Jahr 2020
Ja, das war damals so üblich, auch mein Papa trug Hut und hat (allerdings nur wenn es Bekannte waren) ihn "gezogen", wie man das nannte - ein Zeichen der Höflichkeit, allerdings, so weit ich mich erinnere, ohne diese charmanten Worte. Bei dezidierter Begrüßung (uns meist anschließendem Gespräch) wurde der Hut natürlich auch gelüftet, je nach Geschlecht und Art der Bekanntschaft gab's dann die "übliche" Begrüßung.

Scheinbar hab' ich's nicht mitbekommen oder das war an die Örtlichkeit (den Anbieter) gebunden - gab's auch eine
...
Heute 11:38 UhrPlauderecke / Kettenwörter und Unterhaltung im Jahr 2020
Muss aber noch kurz aus meiner Kindheit was zum Thema Hut loswerden:

Wird ungefähr knapp 40 Jahre her sein. Ich bin in Hietzing in der Nähe vom

ORF aufgewachsen. Und so schlenderte ich mit meiener Oma die Maxingstraße

hinunter. Kommt uns von unten entgegen: Der Herr Fritz Eckhardt. Seines Zeichens

ein sehr bekannter Schauspieler (Hotel Sacher usw). Und er hatte, wie damals üblich einen

Hut auf. Geht an uns vorbei. Nimmt mit der rechten Hand den hut runter und sagt zu meiner

Oma: "Küss d Hand, gnä Frau"

herrlich.
Heute 11:12 UhrPlauderecke / Kettenwörter und Unterhaltung im Jahr 2020
Gestern gabs im Fernsehen echt wieder mal eine

BildSTÖRUNG

War gerade ein Beitrag über den Virus. Der Beitrag war wohl vom Virus befallen :)

Eines kann ich garantieren: Ich werde nie, habe nie: Ein Haarspray mitgehabt )))))))))