Hier erzählen Wiener Singles ihre Liebesgeschichten


Wir freuen uns über romantische Liebesgeschichten mit Happy End genauso wie über jede andere Geschichte, die ihr mit den Wiener Singles erlebt habt, egal ob sie lustig, traurig oder spektakulär ist. Eine Geschichte mit Bild belohnen wir mit einer Kleinigkeit, also traut Euch und schreibt uns.

  • 13.10.2018
    Ich habe meinen Traumpartner bei den Wiener Singles gefunden. Wir sind einfach glücklich.

  • 03.08.2018
    Bevor ich mich verabschiede, möchte ich nur sagen, dass ich 20 Männer getroffen habe. Er war die Nummer 20. Manchmal muss man viel anschauen und erleben bis Mr Right kommt. Es hat aber ausbezahlt, nie aufzugeben.

  • Ich habe meinen Traumpartner bei den Wiener Singles gefunden

    28.04.2018
    Wir hatten uns am 30.12.2017 das erste Mal verabredet. Davor haben wir kurz gemailt, whatsapp gesendet, telefoniert. Er hat bei mir schnell gepunktet weil er mir aufgrund meines Fotos einen ganz süßen Text über "Lächeln" gesendet hat und zwar noch bevor wir uns getroffen hatten. Bei ersten Date hat es sofort gefunkt, bei beiden Seiten und seit damals treffen wir uns regelmäßig, machten schon Kurzurlaube und vieles was uns gemeinsam Freude macht. Mein Schatz ist fast gleich alt wie ich (59J), grade 1/2 Jahr älter. Es war mir sehr wichtig einen ungefähr gleichaltrigen Mann zu finden. Leider gelang es mir nur über einen Trick (glaube ich nach meinen bisherigen Erfahrungen) ich habe mich 3 oder 4 Jahre jünger gemacht, sagt es ihm aber sofort bei ersten Date. Ihm war es egal weil ich tatsächlich jünger aussehe. Er ist ein Mann mit sehr viel Herz und Charme (klar finde ich ihn auch sehr sexy). Er hat mein Herz gewonnen weil ich es zu ließ und mich nicht an den weitverbreiteten Klischees festhielt der Mann muss "höher gestellt" sein, mehr verdienen, bessere oder mindest gleiche Bildung vorweisen. Er ist fleißig, motiviert, liebt seinen Beruf und was mich natürlich schon freut weil er so gut ist wird er jetzt Abteilungsleiter ...ok ich gebe es ja zu :-))

  • 03.10.2017
    Es ist schwer zu erzählen. Habe meine Traumfrau angeschrieben und während des Schreiben konnten wir einige Gemeinsamkeiten feststellen. Haben uns 2 Tage später getroffen. Seitdem hat sich für uns die Welt zum positiven geändert. Hätte nie gedacht, daß es in meinen Alter noch mit den so genannten Schmetterlingen im Bauch was werden könnte. Wir beide sind verliebt wie echte Teenager und wohnen mittlerweile zusammen. Wir wissen, daß dies eine neue Ära für den Rest unseres Lebens ist und genießen jede Minute die wir nur können, zusammen. Wünschen allen anderen Suchenden das selbe Glück. LG. Valli + Sdenka

  • 06.08.2017
    Meine neue Partnerin war zwei Tage online, wir sahen unsere Profile und waren uns gleich sympatisch. Treffen am selben Tag, dann der Wow Effekt und nun sind wir schon 8 Wochen ein Herz und eine Seele. Wir können euch sagen, traut euch, es kann immer der Richtige dabei sein.

  • An die "Familie" der Wiener Singles

    30.01.2017
    Auch wenn das Leben manchmal sehr hart und gar nicht nett zu Dir ist/war - GIB NIE AUF! Denn irgendwann kommt das GLÜCK zurück! Hier meine kurze Story: Meine letzte Beziehung, sie dauerte 7 1/2 Jahre, also wie ICH finde eine ganz schön lange Zeit! Meine Freundin verließ mich nach dieser Zeit anfang Mai 2016! Ich war sehr verletzt und wollte in meiner Privat-Zeit meistens ALLEINE sein! Und war monatelang NICHT in der Lage, wieder offen für eine Beziehung zu sein! Es kam der 25.10.16 und ich wurde Premium-Mitglied bei den wienerSINGLES.at! Ich war sehr erfreut, dass ich sehr schnell viele Besucher auf meiner Seite hatte! Erste Nachrichten kamen - es hat zum ersten male nach langer Zeit wieder etwas gekribbelt! Doch es dauerte nach über 400 Besuchern bis zum Di., den 20.12.16, bis mein erstes Date endlich Wirklichkeit wurde! Hurra! Es war, wie schon erwähnt Dienstag, der 20.12.16, ein zauberhafter Winter-Abend! Da hatte ich um 17h14 im ersten Bezirk mein erstes Date! Mit einer auf dem Foto sehr sympahtischen jungen Frau! Ich hatte keine Erwartungen und dachte mir einfach, LEO laß dich einfach überraschen! Und was war ???????????? Ich traf eine wunderbare Frau, die MICH bei einem Spaziergang in weihnachtlichen Wien mit ZAUBERHAFTEM Schneefall einfach verzauberte! Kurz zusammen gefaßt: WIR sind beide bis über BEIDE Ohren Verliebt! ! ! Fühle mich mit 50+ wie ein Teenanger! Habe am 20.12.16 schon vor dem 24.12.16 mein "WUNDERBARES Weihnnachtsgeschenk" bekommen! Es fühlt sich einfach wunderbar an - LIEBE auf den 1.Blick - es gibt SIE & es ist einfach wunderbar, sie zu erleben! Und solche eine Tolle Frau gefunden zu haben wie MEINE! Für mich ist SIE einfach ein "Gottes Geschenk"! DANKE! Ich bin überglücklich, mit meinem ENGERL in eine "Wunderbare Zukunft" zu gehen! Ich hoffe, liebe "wienerSINGLES.at" - Familie, ICH - LEO14 konnte euch mit meiner Geschichte ein wenig Mut machen, das LEBEN kann sich sehr schnell auch POSITIV ändern! Gebt eurem Leben diese Chance! Den ersten Schritt hab ihr schon getan, in dem ihr bei WienerSINGLES.at an Bord seid! Alles Liebe und glaubt an die Liebe! Sie gibt es wirklich! LEO14

  • Unsere gemeinsame Geschichte

    23.11.2016
    M: Durch Zufall kam ich auf euch, Wiener Singles.at, an einem einsamen kalten Apriltag. An einem Freitag, den 17.4.2015, nach einem Ausflug mit meiner kleinen Lapradorhündin, wo wir total durchnässt nach Hause kamen, schlug ich nun mein Laptop auf um mich eben auf die „Suche“ zu machen, auf der Seite wo ich mich kurz davor registriert habe, nicht mit dem Gedanken jetzt eine „Frau zum Heiraten“ zu finden, sondern eher eine Partnerin mit der sich gemeinsame Interessen verbinden lassen, Wanderungen, Ausflüge…. Ich muss ehrlich zugeben, sehr optimistisch war ich nicht. Hab mich deshalb auch umgesehen bei den Wandergruppen die angeboten wurden, um so mit Menschen in Kontakt zu treten, die so wie ich die Natur lieben, leben und erleben wollen! Nach wirklich kurzen durchsuchen der „ Angebote“ musste ich gleich meine jetzigen Frau und Lebenspartnerin, anschreiben. Es war ein kurze aber für mich sehr aussagekräftige Anzeige: “suche für Wanderungen und Ausflüge gleichgesinnten Mann“, zudem war ich auch sehr angetan, da die Dame meines jetzigen und immer fortwährenden laut pochenden Herzens, beruflich aus dem Gesundheitswesen stammt! Nach kurzen warten kam von ihr auch schon Antwort und dann ging es Schlag auf Schlag, der Abend und die Nacht waren schnell um, ich gebe zu, es ging bei uns sehr sehr rasch, diese Geschwindigkeit sollten wir auch weiterhin bei behalten……
    D.: M. hat mich am 17.04.2015 abends im Chat der Wiener Singles angeschrieben. Einen Tag zuvor habe ich mich registriert, M. nur wenige Tage vorher. Schnell war klar, dass wir ganz viele Gemeinsamkeiten haben: von Freizeitaktivitäten angefangen, über Kulinarik, Musik, Humor, Lebensplanung und Einstellungen, bis hin zu unserem Beruf. Wir haben uns die ganze Nacht geschrieben, bis wir in den frühen Morgenstunden des nächsten Tages Telefonnummer ausgetauscht haben. Es war klar, wir müssen uns unbedingt persönlich kennenlernen! Eine Zeit wildester Teenie-Gefühle stand uns bevor, auf whatsapp waren wir ab dem Zeitpunkt des Telefonnummern-Austausches fast rund um die Uhr in Kontakt (außer in den Zeiten wo wir arbeiten mussten). Wir haben uns unheimlich gut verstanden und schnell vertrauen gefasst. Ich kann sagen, ich war bereits verliebt, noch bevor wir uns persönlich getroffen haben.
    M.: Am 26.4.2016 trafen wir uns zum Wandern, am Fuße eines Wiener Hausberges und nahmen gemeinsam die nächste „Hürde“ schwungvoll und mit Leichtigkeit und meine große große Angst und Aufregung verfloss so schnell wie der laue Wind am diesen Apriltag blies. Als sie, meine große Liebe vor mir stand, da wusste ich sofort die starke Anziehungskraft von dieser wundervollen Frau war nicht nur auf „Whats App“ zu spüren, sondern auch im realen Leben!! War ich froh und glücklich, ich kann es nicht in Worte fassen, uuuuunmöglich!!!!
    D.:Allerdings hat uns das auch gleichzeitig große Angst gemacht, wir sind beide aus schwierigen Beziehungen in der Vergangenheit herausgegangen, verbunden mit großen Enttäuschungen und Scheidung zum Einen, zum Anderen war die große Frage: wird es auch im persönlichen Kontakt funken? Beide hatten wir große Angst vor dem Moment der Wahrheit: die persönliche Begegnung. Bei mir (D.) kam erschwerend hinzu, ich musste auch die kleine Hündin, K., von mir überzeugen, die vor wenigen Wochen bei M. eingezogen war. Eine Woche später, am 26.04.2015 waren die Nerven bereits zum Zerreißen gespannt… es war der Tag des Kennenlernens. Wir haben uns am späten Vormittag verabredet mit dem Ziel eine kleine Wanderung zu machen, eines unserer gemeinsamen Hobbies. Wir haben uns gesehen und „juhu“, es passte zwischen uns; und glücklicherweise war auch K. voller Freude. Wir gingen los und es wurde ein wunderbarer Tag, dem abends, beim Sitzen auf der Picknickdecke am Berg oben, bei Sonnenuntergang der erste Kuss folgte. Etwa ein Monat später am Vortag des Geburtstages von M., waren wir abends – jeder für sich- in der eigenen Wohnung und plauderten auf whatsapp miteinander. Irgendwie landeten wir beim Thema „heiraten“ und tauschten unsere Meinung dazu aus. Wir stellten fest, dass wir beide die gleiche Art von Zeremonie wählen würden: heiraten am Standesamt ohne Gäste mit selbst gepflückten Blumen, in einer 501 Levis Jeans und Clarks Schuhe – unserem Jahrgang entsprechend-, danach ein Picknick in der Natur. Es war fast mystisch und unheimlich wie ähnlich wir uns waren und sind. Eine halbe bis dreiviertel Stunde später stand M. vor meiner Tür, ganz durchnässt weil es regnete an diesem Abend, und fragte mich ob ich ihn heiraten möchte. Darüber musste ich nicht nachdenken, für mich war klar, ich habe meinen Traummann gefunden!
    M.: Wie schon gesagt, wir waren „voll speedy“ weil zu Pfingsten, im Wonnemonat Mai, zog meine Angebetete zu mir, in meine kleine Wohnung. Wir hatten uns einfach gefunden, so viele Gemeinsamkeiten, Lebenserfahrungen, Interessen verbanden uns - wie gleich durch ein unsichtbares Band -, dass wir durch die Heirat, sichtbar machten am 17.7.2015!!! Aber nach unseren Vorstellungen, nur wir beide und die kleine Hündin sollten anwesend sein beim Standesbeamten, ohne Pomp und Trara, diesen hatten wir schon „genossen“ bei unserer ersten Hochzeit und nicht viel abgewinnen können!
    Nun ist UNSERE Lapradorhündin erwachsen und wir sind alle gemeinsam in eine neue größere Wohnung gezogen.
    LG D.+M.

  • Es ist so schön verliebt zu sein

    18.10.2016
    Zwei Tage nach Veröffentlichung meines Profils erhielt ich von einer Dame ein Anschreiben, wir kommunizierten via "WienerSingles" zwei Wochen lang und hatten danach unser erstes persönliches Date - dies ist nun eine Woche her, und wir beide sind der Ansicht, Überzeugung und haben die gegenseitigen Gefühle, dass wir es zusammen versuchen wollen - WIR SIND GLÜCKLICH - !!! Danke der Plattform "WienerSingles" - es ist so schön wieder verliebt und glücklich zu sein! Die Schmetterlinge im Bauch zeigen es mir!

  • 29.08.2016
    Ich habe meinen Traummann auf dieser Seite gefunden----wir sind jetzt bald 8 Monate zusammen und haben viele Tiefs überstanden. Ich kann jedem nur empfehlen nicht alles zu glauben, aber die Hoffnung auf dieser Seite nicht aufzugeben.... es kommt sicher der richtige fürs Leben. Viel Glück wünschen wir euch!

  • 30.06.2016
    Diese Seite ist schon super toll, hätte nicht gedacht hier eine Frau zu finden, die wirklich zu mir, und ich zu ihr passe, vielen Dank, dass ihr uns das ermöglicht habt! Ich sehe in eine spannende Zukunft, danke nochmal!

  • 10.06.2016
    Gleich beim zweiten mal hat es geklappt. Er sagt "Volltreffer" und ich auch. happy, happy, happy! Wir sind für diese Seite sehr dankbar!

  • 08.06.2016
    Andreas hat mich angeschrieben, er war mir sofort sympathisch, da er für mich vom Gelegenheitsraucher zum Nichtraucher werden wollte. Interessant ist auch, dass er in meiner unmittelbaren Nähe wohnt. Zum ersten Date brachte er mir eine Sonnenblume im Topf, sowie Knabbereien für meine Hunde mit. Die Blüte der Sonnenblume war noch geschlossen, sowie sich eine evtl. Beziehung ja erst entwickeln muss, erklärte er mir - ein Mann, der sich im Vorfeld schon Gedanken macht - sehr beeindruckend! Gestern beim 3. Date spazierten wir zum ersten Mal Hand in Hand, was sich sehr gut angefühlt hat.

  • 17.05.2016
    Sie war mein erstes Date, es hat irgendwie gleich gefunkt und wir haben nach dem zweiten Treffen festgestellt, dass da mehr daraus werden könnte. Danke, dass Ihr diese Plattform zur Verfügung gestellt habt. Liebe Grüße!
    Manfred

  • 12.05.2016
    In einer Phase, in der ich eigentlich nicht auf der Suche war, weil ich mich gerade mehr auf mein Geschäft konzentrieren wollte, hat mich eine Nachricht von einer interessanten Frau erreicht. Daraus ergab sich ein Treffen, das sich im Nachhinein als mein erstes Date mit meiner Traumfrau entpuppt hat.

  • Liebe auf den ersten Blick

    06.05.2016
    Hallo liebes Team!
    Danke für Eure tolle Seite, sie hat Wunder bewirkt und mir eine sehr liebe Frau geschenkt. Wir sind seit 5 Monaten fix zusammen und sicher auch noch länger, denn es war Liebe "auf den ersten Blick", das gibt es wirklich noch!!
    Herzlichen Dank und viel Erfolg Eurem Team
    Erika & Christian

  • 02.05.2016
    Ich habe hier einen Menschen kennengelernt, der ganz meinen Vorstellungen entspricht. Wir beide waren uns schon beim ersten Treffen so vertraut, dass wir es einfach miteinander probieren werden. Ich möchte mich hiermit bedanken,dass ich bei den Wiener Singles die Möglichkeit hatte, diesen Menschen zu treffen. Liebe Grüße

  • 13.04.2016
    Wir haben uns zum Kaffeetschi getroffen uns in die Augen geschaut und es hat gefunkt.

  • 11.04.2016
    Gleich am zweiten Tag habe ich meine heute Lebensgefährtin bei WienerSingles kennengelernt. Danke an das Team und allen anderen Alles Gute Bernhard

  • Die beste Entscheidung meines Lebens

    16.03.2016
    Wir haben uns durch Wiener Singles am 24.04. 2014 kennengelernt.Wir haben uns nach 5 oder 6 Mails getroffen und es war die BESTE Entscheidung meines Lebens (nach einige schlechte Erfahrungen). Liebe und Begeisterung auf den ersten Blick. Ich hab meinen Lebenspartner gefunden und DANKE euch so sehr!
    Bei uns ist dann alles schnell gegangen - Worauf warten wenn man den Richtigen gefunden hat. Noch im Juli 2014 sind wir zusammengezogen, im Oktober haben wir dann erfahren dass unser Baby unterwegs ist :))) Im März 2015 haben wir dann geheiratet und unser Sohn kam in Mai auf die Welt.
    So heuer feiern wir 2. Kennenlerntag, 1. Hochzeitstag, und am Wichtigsten - den 1. Geburtstag unseres Sohnes. Wir waren noch nie so glücklich. Alles passt sehr gut weiterhin. Und wir sind so froh, dass wir damals die Suche nicht aufgegeben haben. Ich wünsche allen, dass sie auch den richtigen Partner finden. Nicht aufgeben! Es gibt nichts Schöneres als eine eigene Familie zu haben. Viel Glück!

  • Nach 4 Wochen hats geklappt

    16.02.2016
    Nach nur vier Wochen habe ich hier einen sehr lieben Menschen gefunden... Dankeschön!

  • Am gleichen Tag angemeldet

    15.02.2016
    Wir haben zufällig am selben Tag und zur gleichen Zeit das Profil erstellt und nach zwei Treffen haben wir gemerkt, dass es passt. Danke und Juhu

  • Liebe auf den zweiten Blick

    23.01.2016
    Der erste Kontakt mit meiner Herzdame war am 14.10.2015. Wir haben uns bei Wiener Singles gegenseitig besucht, dann erstes Mail, ein paar Tage später das erste Telefonat. Wir haben uns sofort sehr gut verstanden. Dann haben wir einen Monat lang telefoniert (sie stammt aus der Slowakei), bis wir uns am 13.11.15 zum ersten Mal trafen und seit dem zusammen sind. Es war Liebe auf den "zweiten Blick", denn Fotos hatten wir ja und Gefühle haben sich schon beim Telefonieren entwickelt. Dazu sei noch zu sagen, dass unsere Profilbilder neu und die Profilbeschreibungen ehrlich waren, zahlt sich eben aus, kein Fake zu sein ;-)) Nun sind wir ein total glückliches Paar, leben gemeinsam teils bei mir in Stockerau, als auch bei ihr in Prievidza (Slowakei) Sprachbarriere haben wir keine, sie spricht ganz gut Deutsch und ich kann auch schon ein paar Worte Slowakisch. Wir bedanken uns sehr herzlich bei Wiener Singles und seinen Sponsoren für die Bereitstellung dieser Gratis Singlebörse und wünschen dem Team das Allerbeste Ludmila und Georg

  • Freue mich auf viele schöne Jahre

    18.12.2015
    Ich habe nicht zwanghaft gesucht und am Nikolowochenende 2015 einige Frauen angeschrieben. Es haben mehrere geantwortet, aber eine hat geschrieben, dass sie sich möglichst bald mit mir treffen möchte, weil man nur, wenn man sich gegenüber steht und in die Augen sieht, beurteilen kann, ob einem die andere Person sympathisch ist. Das ist grundsätzlich auch meine Intention, aber wenn eine Frau das schreibt, klingt das für mich "verdächtig" ... man weiß ja nie ... Naja, ich habe mich mit 3 Frauen getroffen und mit der einen ein paar Tage per Email hin und her geschrieben. Die Emails waren innerhalb kurzer Zeit sehr vertrauensvoll und nach ein paar Telefonaten haben wir uns am 12.12.2015 (6 Tage nach dem ersten Kontakt!) getroffen. Es war ein wunderbarer Abend und wir haben uns auf Anhieb super verstanden. Es war so ein starkes Vertrauen und eine Verbundenheit da, als ob man sich schon ewig kennt. Auch wenn unsere Liebe noch eher jung ist, habe ich so ein Gefühl noch nie erlebt (ich bin 48 Jahre) und getraue mich zu sagen, dass ich mit dieser Frau noch sehr lange sehr viel erleben werde und ich freue mich auf viele schöne Jahre! Danke WienerSingles!

  • Über Umwege zum Glück

    04.11.2015
    Ein Date von Eurer Plattform hat mir seinen Freund vorgestellt und da hat es gefunkt.

  • So fing es an

    03.10.2015
    Mein Partner hatte sich hier nur kurz angemeldet (während ich eigentlich schon lange auf wienerSingles registriert war) und unter den Nichtraucherinnen, die noch seinen Vorstellungen entsprachen, mich gefunden und gleich angeschrieben. Wir haben ein bisschen hin und her geschrieben und uns dann zum Minigolfen im Donaupark getroffen. Er hat mir dann im Nachhinein erzählt, dass ich auf ihn gar nicht so gewirkt hätte, als ob ich ein weiteres Treffen wollte, bis ich am Ende gefragt habe, ob er am nächsten Tag mit mir schwimmen gehen will. .... Tja, so fing es an.

Anzahl pro Seite: